Live vom Eurovision Song Contest (2015)

Höhepunkte der (Fernseh-)Geschichte — und ich war live dabei.  Naja, zumindest live vor dem Fernseher.  Was dabei bemerkenswert war, lesen sie hier. …

Live vom Eurovision Song Contest (2015) Live vom Eurovision Song Contest (2015)

Zitaterismus

Zitate — ohne geht in der heutigen Online-Welt wenig. Dabei ist es manchmal fraglich, ob der vermeintliche Urheber der zitierten Weisheit das tatsächlich so gesagt hat …

Zitaterismus Zitaterismus

Schnuppern

Tauber für Birstein — das ist auch vier Monate nach seiner Wahl noch ein leeres Versprechen …

Schnuppern Schnuppern

Schwarz-gelber Krimi

Schwarz-gelb ist immer für negative Schlagzeilen gut. Jetzt kommt aber endlich etwas Spannendes: Die Berliner Verkehrsbetriebe präsentieren einen Wirtschaftskrimi …

Schwarz-gelber Krimi Schwarz-gelber Krimi

Lucia oder Peter?

Peinliches Versagen der hessischen Umweltministerin Puttrich: Sie verliert zwar ihren Job — wird aber wieder Ministerin …

Lucia oder Peter? Lucia oder Peter?

features

featuredimage Niederegger: Mineralölrückstande

Foodwatch hat am 23. März 2016 auf bedenkliche Rückstände von Mineralölen in Schokoladen-Osterhasen hingewiesen. Zu meiner Überraschung (oder soll ich besser schreiben: zu meinem Entsetzen) war auch ein Produkt der Marke Niederegger dabei.

Ich habe dort nachgefragt. Die Geschichte werde ich hier dokumentieren.

[Foto: Morn]

featuredimage Live vom Eurovision Song Contest (2015)

Fast fünf Jahre später. Am 29. Mai 2010 sass ich in Reichelsheim und kommentierte von schwarzen Sofa aus online den Eurovision Song Contest. Die unerzogene Göre Lena Müller-Landruth gewann damals mit ihrem dünnen Stimmchen. Wer war eigentlich zweite/r? Egal, ich hatte Spass!

Fünf Jahre später habe ich — Entzugserscheinungen. Endlich will ich wieder mal diese tätowierten Kasper kommentieren, die tiefen Ausschnitte untalentierter Hupfdohlen ausspähen und mein Herz für die wenigen tollen Lieder überlaufen lassen.

featuredimage Grüsse aus der Wetterau (I)

Ein Krimi von hier
Ist die Wetterau tatsächlich so friedlich, wie Boy Hansen sie sich vorgestellt hatte? Als er einen Baum im Garten seiner Hofreite pflanzt, stösst er auf einen grausigen Fund. Was damals — vor über 20 Jahren — passierte, führt Boy und einen unerwarteten amerikanischen Gast in die Vergangenheit.

Völzberg

[Hingeschaut] Bedrückende Parallelen

Gerangel zwischen Behörden, Untätigkeit, fehlende Transparenz, nicht nachvollziehbare Entscheidungen — das ist der Mix, aus dem in der Bevölkerung Frust über „die da oben“ entsteht.  Jeder wird solche Fälle aus seiner Umgebung kennen …

Tempo 30 in Völzberg

Tempo 30: Ein Jahr später

Nun, genau genommen ist der Beginn der Initiative 21 Monate her, die 30er-Schilder stehen zirka siebeneinhalb Monate.  Wie hat sich die Situation in Völzberg entwickelt? 
[weiterlesen …]

taz¦zina

Schwarz-gelber Krimi

Sollte nach Fukushima und Merkel/Westerwelle/Rösler nicht Ruhe eingekehrt sein?  Nein, die Borussia, der ADAC und jetzt auch die BVG verschlimmern das ramponierte schwarz-gelbe Image immer weiter …

im Briefkasten

Nicht im Briefkasten

Manche Dinge sind einfach zu komplex.  Sie können nicht funktionieren.  Zeitungen austragen zum Beispiel — oder steckt ein grossartiger Plan dahinter?

Leben

Zitaterismus

Ein gutes Zitat zur rechten Zeit — wer das drauf hat, der steht gut da in einer Diskussion.  Da ich für manche Dinge ein schlechtes Gedächtnis habe, reicht’s bei mir meist nur zu „Morgenstund‘ hat Gold im Mund“.  Glauben Sie mir, es ist nicht leicht, damit in einem Diskurs über die Krimkrise ernsthaft zu punkten …

Politik

Lucia oder Peter?

Die ehemalige hessische Umweltministerin Puttrich hat ihren Job verloren.  Zu Recht, denn bei der Abschaltung des Atomkraftwerks Biblis hat sie elementare Fehler gemacht.  Wer nun geglaubt hat, dass sie die politische Landesbühne verlässt, der hat sich getäuscht …

Reisen

Paris 2010?

War es früher schöner in Paris? Hat die Stadt noch ihren Charme von damals?

Es kann auch heute noch immer «typisch» sein in der französischen Hauptstadt …

Krimi

Grüsse aus der Wetterau (VI)

Kriminalhauptkommissar Schmidt hatte ein verschwommenes Bild im Kopf.  Ihm war nicht klar, was damals in Solmsheim geschehen war – aber ein Teil der Geschichte wurde immer deutlicher …