22. August 2009, von

Glauben

Heute im Radio — auf HR1 moderiert Werner Reinke den Samstagmorgen routiniert wie immer und hörenswert wie meist.  Nena (trällert) und Kim Wilde (singt).  Als Duett versuchen sie sich an dem Remake eines alten Nenaliedchens.  Ob Kim Wilde immer noch so blond ist?  Nena ist auf jeden Fall wieder völlig in, sogar arte hat diese Ikone der Neuen Deutschen Welle reanimiert.

Es wäre nicht Werner Reinkes Sendung, wenn er nicht ein paar Hintergrundinformationen zu Nena gäbe:  Vegetarierin ist sie, kocht gerne mal ein Risotto.  «Ohne Käse natürlich, denn ich glaube nicht an Milchprodukte», meint Nena.  Gut, dass wir das nun wissen.

Der Metzger Lenz bietet momentan einen Tiroler Bergkäse aus Rohmilch an.  Sehr zu empfehlen.

Ich glaube an Milchprodukte — und daran, dass Werner Reinke sich für den Rest der Sendung sehr anstrengen muss.

-fj

ein Kommentar auf "Glauben"

  1. Ich glaube auch an Milchprodukte – die Idee, ich hätte mir all die wunderbaren Käse meines Lebens nur eingebildet, fände ich zu traurig.

    Allerdings wünschte ich mir, u. a. meinen Ohren zuliebe, auch Nena wäre ein Glaubensangelegenheit.

Schreiben Sie einen Kommentar