Beiträge zum Stichwort ‘ Dr. Peter Tauber ’

Eindeutiger Bürgerwille?

Eindeutiger Bürgerwille?

4. März 2014 | von

Ich wollte nach­fra­gen bei Tau­ber.  Wie ist seine Hal­tung zum Thema Mensa und kleine Sport­halle in Birstein?  Also spitzte ich mei­nen elek­tro­ni­schen Blei­stift und for­mu­lierte mein Anlie­gen — und er hat tat­säch­lich geant­wor­tet …



Schnuppern

Schnuppern

19. Februar 2014 | von

Vier Monate sind seit sei­ner Wahl jetzt ver­gan­gen.  Tau­ber sitzt für uns in Ber­lin.  Aber nicht nur dort:  Auch im Geln­häu­ser Kreis­tag lenkt er unsere Geschi­cke.  Dass Tau­ber sich nicht zum Thema Mensa/​Sporthalle äus­sert, hat sicher gute Gründe …



Mir geht es gut

Mir geht es gut

15. Januar 2014 | von

Jede Woche ver­sen­det Tau­ber einen Brief an Fans und Inter­es­sierte.  Er zeigt dabei Humor, indem er sei­nen Gedan­ken unter dem Schlag­wort „Brief­tau­ber“ digi­tale Flü­gel ver­leiht.  Sie ahnen es bestimmt, liebe Leser:  Ich werde gleich nach den Inhal­ten fra­gen …



Tauber, arbeiten wir dran!

Tauber, arbeiten wir dran!

30. Dezember 2013 | von

Hallo Herr Tau­ber,

danke für Ihre Ant­wort. Ich habe mich dar­über gefreut, auch wenn die Inhalte noch Luft nach oben haben. Arbei­ten wir daran: …



Gerne geschehen, Tauber!

Gerne geschehen, Tauber!

29. Dezember 2013 | von

Im Arti­kel Lachen im Halse habe ich auf einen klei­nen sprach­li­chen Stol­pe­rer Tau­bers hin­ge­wie­sen.  Die­ser wurde nun auf sei­ner Web­seite kor­ri­giert. Um allen Mut­mas­sun­gen zu
[wei­ter­le­sen …]



Antwort von Tauber

Antwort von Tauber

23. Dezember 2013 | von

Tau­ber ant­wor­tet!  Wow!  Der Gene­ral­se­kre­tär per­sön­lich!  Respekt, wenn auch Inhalte und Form zu wün­schen übrig las­sen:

Lie­ber Frank Jer­mann, den Blog­post habe ich mit Genuss gele­sen. Aber drei Anmer­kun­gen habe ich doch: …



Lachen im Halse

Lachen im Halse

20. Dezember 2013 | von

Er war an die Stange des Stras­sen­schilds gefes­selt.  Das muss ein har­ter Bur­sche sein, dachte ich, denn er lächelte trotz sei­ner miss­li­chen Lage.  Ich hatte meine poli­tisch kor­rek­ten Minu­ten und unter­sagte es mir, Attri­bute wie aal­glatt oder win­dig in mei­nen Kopf zu las­sen.  Er lächelte so pro­fes­sio­nell, als wollte er die poten­ti­el­len Schwie­ger­müt­ter Völz­bergs für sich gewin­nen.  Oder mir einen Ver­si­che­rungs­ver­trag auf­schwat­zen …



Tauber — für Birstein nach Berlin

Tauber — für Birstein nach Berlin

19. Dezember 2013 | von

Unser Mann in Ber­lin heisst von 2013 bis 2017 Dr. Peter Tau­ber.  Sein Motto: Für Birstein nach Ber­lin.  Die­ses kleine Pro­jekt möchte den Abge­ord­ne­ten aus Sicht eines Birstei­ner Bür­gers beglei­ten.

Hier fin­den Sie den neus­ten Arti­kel zu unse­rem Tau­ber:

Ein­deu­ti­ger Bür­ger­wille?