Beiträge zum Stichwort ‘ Archiv: aus der Wetterau ’

Pisa — ohne Worte

Pisa — ohne Worte

9. Dezember 2010 | von

Aaaahhhh!  Ein befrei­tes Auf­at­men geht durch das Land.  Unsere Schü­ler kön­nen lesen!  Ein wenig jeden­falls, nicht beson­ders gut, aber immer­hin bes­ser als noch vor eini­gen Jah­ren …



Strahlende Politiker

Strahlende Politiker

18. Oktober 2010 | von

Es kann immer noch schlim­mer kom­men:  Lucia Putt­rich gibt ein Inter­view im Fern­se­hen.  Wenn man sich über den Rei­chels­hei­mer Bür­ger­meis­ter beklagt — was muss man da erst zur neuen Minis­te­rin sagen?

 



Grüsse aus der Wetterau (VI)

Grüsse aus der Wetterau (VI)

15. September 2010 | von

Kri­mi­nal­haupt­kom­mis­sar Schmidt hatte ein ver­schwom­me­nes Bild im Kopf.  Ihm war nicht klar, was damals in Solms­heim gesche­hen war – aber ein Teil der Geschichte wurde immer deut­li­cher …



Grüsse aus der Wetterau (V)

Grüsse aus der Wetterau (V)

25. August 2010 | von

Albert Weiss hatte schon nach weni­gen Wochen in der Abtei­lung gewusst, dass Peter Schmidt und er keine Freunde wer­den wür­den.  Zu unter­schied­lich waren ihre Cha­rak­tere, ihre Talente, ihre Berufs­auf­fas­sun­gen …



Grüsse aus der Wetterau (III)

Grüsse aus der Wetterau (III)

2. August 2010 | von

Boy Han­sen wischte sich die Spinn­we­ben aus dem Gesicht. Er war vor der Poli­zei auf den Dach­bo­den geflüch­tet. Und vor den Gaf­fern. Für Solms­hei­mer Ver­hält­nisse war es bereits ein Men­schen­auf­lauf, der sich rund um seine Hof­reite gebil­det hatte …



Grüsse aus der Wetterau (II)

Grüsse aus der Wetterau (II)

26. Juli 2010 | von

Kom­mis­sar Schmidt war auf dem Weg nach Frank­furt. Der dunkle BMW schoss mit Tempo 140 über die B3 nach Süden. Er fuhr gerne schnell, liebte den Kick der Geschwin­dig­keit. Das stark moto­ri­sierte Fahr­zeug brum­melte nur leicht, als er nach dem Pre­un­ges­hei­mer Drei­eck auf die A661 auf­fuhr und noch mehr beschleu­nigte. Ohne Not wech­selte er gewohn­heits­mäs­sig auf die linke Spur …



Grüsse aus der Wetterau (I)

Grüsse aus der Wetterau (I)

18. Juli 2010 | von

Ein Krimi von hier
Ist die Wet­terau tat­säch­lich so fried­lich, wie Boy Han­sen sie sich vor­ge­stellt hatte? Als er einen Baum im Gar­ten sei­ner Hof­reite pflanzt, stösst er auf einen grau­si­gen Fund. Was damals — vor über 20 Jah­ren — pas­sierte, führt Boy und einen uner­war­te­ten ame­ri­ka­ni­schen Gast in die Ver­gan­gen­heit.



Leuchtender Globus

Leuchtender Globus

7. Mai 2010 | von

Die beste Part­ne­rin von allen und ich, wir kochen gerne, sie bäckt noch dazu gut. Wir haben zwar durch­aus unter­schied­li­che Vor­stel­lun­gen von der Orga­ni­sa­tion des Spei­sen­be­rei­tens …



Bum budi bum (II)

Bum budi bum (II)

27. September 2009 | von

Im Arti­kel Bum budi bum (I) wies ich auf die immense Lärm­be­läs­ti­gung der Anwoh­ner durch die Zelt­fei­ern in Bin­gen­heim am 18. und 19. Sep­tem­ber 2009
[wei­ter­le­sen …]



Bum budi bum (I)

Bum budi bum (I)

20. September 2009 | von

Der Mensch … … ist schon eine selt­same Krea­tur:  Er bezeich­net sich selbst zwar als ver­nunft­be­gab­tes Wesen, macht aber trotz­dem Dinge, die ihm nicht gut
[wei­ter­le­sen …]